Oberösterreich gurgelt

Der Ablauf ist ganz einfach!

So einfach gehts!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Probenset abholen

Der Service ist kostenlos und verfügbar solange der Vorrat reicht. Pro Person steht ein Probenset mit 10 PCR-Testkits für je 14 Tage zur Verfügung. Danach ist eine erneute Testabholung durch dieselbe Person erst nach 14 Tagen wieder möglich.

Wichtig: Registrieren Sie sich direkt in einem teilnehmenden SPAR MARKT per Handy. Drücken Sie den Button „Jetzt Probenset abholen wählen“ und holen Sie sich innerhalb von 20 Minuten Ihr Probenset an der Kasse ab. Dafür zeigen Sie den 20 Minuten Timer auf Ihrem Handy der/dem Mitarbeiterin/Mitarbeiter an der Kasse.

Natürlich können Sie Ihr Konto auch vorab anlegen und erst später die Probenabholung einleiten.

Anmelden & Testen

Melden Sie sich mit den Daten, die Sie bei der Registrierung verwendet haben unter diesen Link an und entnehmen Sie eine Probe. Bereiten Sie Ihr Probenset nach Anleitung vor und drücken Sie im Benutzerkonto auf „Jetzt testen“, um den Abnahmezeitpunkt festzulegen. Dies ist für die Gültigkeitsdauer des Befundes wichtig und legt fest, wann der nächste Test gemacht werden darf (48 Stunden später).

Wenn Sie bereits ein Probenkonto haben können Sie sich jederzeit unter „Anmelden“ einloggen und direkt Ihre Probe registrieren.

Probe bei Abgabestellen einwerfen

Werfen Sie die Probe in eine Sammelbox bei den teilnehmenden SPAR-Märkten ein.
Bitte beachten: Proben von anderen Analysekits oder Analysesystemen können nicht ausgewertet werden.

Bei Einwurf der Probe bis 10 Uhr, erfolgt die Auswertung bis zum nächsten Tag

Es erfolgt keine Abholung an Sonn-und Feiertagen.

Ergebnis erhalten

 

Sobald das Ergebnis verfügbar ist, erhalten Sie eine SMS. In dieser SMS finden Sie auch einen Link zum Analysebefund als PDF. Das dort geforderte Passwort ist Ihr Geburtsdatum.

COVID-Symptome oder positiv getestet?

Wenn Sie ein positives Testergebnis haben oder COVID-Symptome vorhanden sind, erhalten Sie eine 21 Tage Sperre, bis erneut getestet werden kann.

Für das sogenannte Freitesten aus einer behördlichen Absonderung sind diese Gurgeltests nicht zulässig – das wird von den Gesundheitsbehörden veranlasst.

Benötigen Sie Hilfe?

Unter folgendem Link gelangen Sie zu unserem Hilfezentrum. Dort helfen wir Ihnen gerne weiter.

Hier finden Sie unsere Ausgabe- und Abgabestellen

 Die Abholung der Proben erfolgt täglich um 10 Uhr. Ausgenommen sind Sonn-und Feiertage.
Bitte beachten Sie die die Öffnungszeiten der jeweiligen Stelle.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Noch Fragen?
FAQ

Allgemeine Fragen

Es fallen keinerlei Kosten für die Teilnahme an.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Abgabestellen. Nicht alle sind an Sonn- und Feiertagen zugänglich.

Die Abholung der Proben erfolgt nur Werktags. Dies bedeutet, wenn Sie z.B. am Sonntag oder an einem Feiertag die Probe einwerfen, wird die Probe erst am folgenden Werktag abgeholt und analysiert. 

Auch Minderjährige dürfen unter Aufsicht eines Vormundes/ Erziehungsberechtigen teilnehmen, wenn dieser die Anmeldung und die Probenregistrierung vornimmt.

Proben von anderen Analysekits oder Analysesystemen können nicht ausgewertet werden.

Nein. Proben von anderen Analysekits oder Analysesystemen können nicht ausgewertet werden. 

Fragen zum Testverfahren

Wir bitten 30 Minuten vor der Probenabnahme nichts zu essen oder zu trinken bzw. Mundhygiene zu betreiben. Dies kann zu einer nicht auswertbaren Probe führen.

Bei den Testungen wird das Pooling-Verfahren angewendet.
Beim Pooling werden mehrere Proben gemeinsam per PCR-Analyse auf Virus-DNA untersucht.

 

Nur falls die Gesamtprobe positiv ausfällt, werden die Einzelproben noch
einmal separat getestet.

Jeder Etikettenbogen verfügt über einen eigenen QR-Code. Dieser muss pro Bogen einmalig registriert werden. Durch die Registrierung ist der Code an die Person gebunden. Somit können das Set bis maximal 3 Personen nutzen.

Sofern ein Bogen verloren ist oder man alle QR-Codes verbraucht hat, kann man einen neuen Bogen im Kundenkonto registrieren. Es ist nur darauf zu achten, dass der Bogen und dessen QR-Codes nicht von einer anderen Person verwendet werden.

 

Sind alle Bögen personalisiert oder aufgebraucht, benötigt man ein neues Set. Einzelne QR-Bögen können nicht ausgegeben werden.

Fragen zum Ergebnis

Das Ergebnis erhält man in der Regel am nächsten Tag, wenn die Probe rechtzeitig in die Sammelbox eingeworfen wurde. Dies bedeutet vor der täglichen Abholung. Zu welchen Zeiten die Sammelboxen entleert werden, findet man an dem gewählten Standort.

Bitte beachten: Es kann zu Verzögerungen kommen.
Die Gründe dafür sind z.B. nicht ausreichende Probenqualität, erweiterte Analysen bei positivem Befund im Pool oder nicht korrekte Vorgehensweise beim Testen und/oder Registrieren.

Das Ausbleiben des Ergebnisses kann verschiedene Gründe haben.

Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihr Ergebnis am Folgetag nach Probenabholung erhalten, sofern keine Verzögerungen auftreten.
An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Probenabholung, daher wird Ihre Probe erst am folgenden Werktag analysiert.

Gründe für die Verzögerung

Da die Proben im Pooling-Verfahren analysiert werden, kann eine erweiterte Analyse erfolgen, wenn ein positiver Fall im Pool aufgetreten ist. Auch kann es zu Verzögerungen kommen, wenn die Probenqualität nicht ausreichend ist oder die Probe nicht korrekt, wie in der Anleitung beschrieben, abgenommen und vorbereitet wurde.

Hinweis: Es gibt verschiedene Testsets und Analyseverfahren.
Bitte gehen Sie daher stets nach der im Testkit beigelegten Anleitung vor und nutzen Sie nur die enthaltenen Bestandteile des Sets (wie z.B. QR-Codes und Probenröhrchen). Auch ein Vermischen von verschiedenen Testsystemen führt zu einem ausbleiben des Ergebnisses.

In manchen Fällen kann Ihr Ergebnis auch ganz ausbleiben. Dies hängt mit einer fehlerhaften Probenregistrierung zusammen.

Wurde Ihre Probe ordnungsgemäß registriert?

Bitte folgen Sie genau der Anleitung.

Sofern Sie sich das erste Mal registriert haben, beachten Sie, dass der Vorgang aus 2 Schritten besteht:
 1. Kontoregistrierung und 2. Probenregistrierung.
Sie müssen im Konto das „jetzt testen“ betätigen, damit der Vorgang ordnungsgemäß gestartet wird.

Auch ist es extrem wichtig, dass Ihre Daten bei der Registrierung korrekt angegeben wurden. Sofern ein Fehler in Ihren persönlichen Daten (z.B. dem Geburtsdatum) vorliegt, kann kein Ergebnis erstellt werden. Es gibt auch keine Möglichkeit das Ergebnis nachträglich zu erhalten.

Sie können jederzeit in Ihrem Kundenkonto die Daten prüfen und auch korrigieren. Beachten Sie bitte, dass jede Korrektur vor erneuter Probenregistrierung erfolgen muss. Korrekturen die erfolgen, wenn eine Probe bereits in Bearbeitung ist, greifen für diese nicht. Falsche Daten auf dem Ergebnis können nicht nachträglich korrigiert werden.

Über eine Schnittstelle senden wir Ihr Ergebnis an den grünen Pass. Sobald er dort verfügbar ist, haben Sie die Möglichkeit das Zertifikat unter gruenerpass.gesundheit.gv.at herunterzuladen.

Über den Link, den Sie per E-Mail und SMS erhalten haben, können Sie auf den Button „Ihr grüner Pass ist zum Herunterladen bereit“ klicken, um das Zertifikat herunterzuladen.

Status „Grüner Pass in Kürze hier verfügbar“
Bitte beachten Sie, dass das grüne Pass Zertifikat unter Ihrem Ergebnis-Link zeitverzögert eingespielt wird. Darauf haben wir leider keinen Einfluss.
Mehr Informationen finden Sie unter gruenerpass.gv.at.

Falls das Testergebnis positiv ist und somit von einer SARS-COV-2 Infektion auszugehen ist,
wird diese Person von den Behörden informiert. Diese klärt dann über die weiteren Schritte auf.

Sie können Ihr Testergebnis auf Deutsch und Englisch herunterladen.

Als Labordienstleister können wir keine Information zur Gültigkeit geben. Wir bitten sich bei den zuständigen Behörden oder Veranstaltern zu informieren. Auch können wir keine Informationen zu Einreisebedingungen in andere Länder geben.   

Um das Ergebnis zu öffnen benötigen Sie einen PDF-Reader. Diese können Sie kostenlos im Internet oder App-Store erhalten.

 

Als Passwort dient Ihr Geburtsdatum. Sofern Sie nach Eingabe eine Fehlermeldung erhalten, wird Ihr Geburtsdatum im Kundenkonto falsch hinterlegt sein. Bitte prüfen Sie dieses umgehend in Ihrem Kundenkonto. Ein Testergebnis mit falschen Daten ist nicht gültig.

 

Sofern Sie den Link aus anderen Gründen nicht öffnen können, haben Sie die Möglichkeit das Ergebnis in Ihrem Kundenkonto aufzurufen und herunterzuladen.

Fragen zur Webseite und Registrierung

Nein. Jede Testperson benötigt derzeit ein eigenes Konto zum Testen. 

Die Probe muss mittels QR-Codes registriert werden. Dies kann auch ohne Smartphone erfolgen. Sollte eine Probe nicht registriert sein, kann diese nicht ausgewertet werden.

Da die E-Mailadresse Ihr Benutzername ist, kann jede E-Mailadresse nur einmal bei der Registration verwendet werden.

Sofern Sie Ihr Testergebnis in der angegebenen Zeit nicht erhalten haben oder nicht sicher sind, ob Ihre Daten korrekt eingegeben wurden, haben Sie die Möglichkeit dies im Kundenkonto zu überprüfen und zu korrigieren.

 

Da die hinterlegten Daten bei der Probenregistrierung abgesendet werden, greifen Änderungen erst bei einem neuen Proberegistrierungsprozess.

Es ist nicht möglich während der Registrierung mehrere Personen anzugeben. Jede Person die eine Probe abgibt, muss registriert werden. Dabei kann jedoch die identische Mobilfunknummer verwendet werden (z.B. für die Registrierung von Minderjährigen).

Ihre Daten werden vom Laborsystem erfasst und nur für die Abwicklung der Analyse, unter strengem Datenschutz aufbewahrt. Sie haben jederzeit das Recht, uns zu kontaktieren und Ihre Daten löschen zu lassen.

Fragen zu Firmen und Tourismus

Dieses Projekt ist ausschließlich für Einzelpersonen und Familien.
Aus diesem Grund gibt es keine gesonderte Ausgabe für Unternehmen. 

Gerne können Sie sich mit der Größe Ihres Betriebes und dem Verwendungszweck (für Mitarbeiter oder Kunden) an uns wenden. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

Benötigen Sie Hilfe?

Unter folgendem Link gelangen Sie zu unserem Hilfezentrum. Dort helfen wir Ihnen gerne weiter.

In Kooperation:

Hinweis

Ab 6. Dezember 2021 wird das Angebot der PCR-Gurgeltests für zuhause von SPAR auf die Bezirke Gmunden, Linz und Vöcklabruck erweitert.